Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/53/site2314749/web/site/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 5536 Archive | Die Datenklinik
0677 623 141 88 christian@datenklinik.at
Erste Informationen zu den neuen Fitbit Charge 2 und Flex 2

Erste Informationen zu den neuen Fitbit Charge 2 und Flex 2

Es sind bald wieder neue Fitnesstracker von Fitbit erhältlich.
Bereits im September und Oktober werden Fitbit-Charge 2 und Flex 2 in den Handel gehen.
Der Fitbit-Charge 2 erhält ein größeres Display und die Armbänder lassen sich tauschen.
Auch das Tracking wurde an sich verbessert und auch Benachrichtigungen können auf dem Tracker landen.
Zudem lässt sich das GPS des Smartphones nutzen.
Normale Aktivitäten und Schlaf werden automatisch getrackt und man kann sich auch an Bewegung erinnern lassen, sollte man noch nicht genug aktiv gewesen zu sein.

Alle Informationen zu den beiden neuen Trackern können auf der Webseite von Fitbit abgerufen werden. –> http://www.fitbit.com/at

Fitbit-Charge-2_Family

Fitbit-Flex-2_Family

Multi-Messenger Franz 4.0 bringt 10 neue Chat Dienste

Multi-Messenger Franz 4.0 bringt 10 neue Chat Dienste

Der beliebte Multi-Messenger Franz vereint Chat-Dienste wie z.B. WhatsApp, den Facebook Messenger wie auch Skype & Co alles unter einer Haube.
Das Update auf Version 4.0 fügt nun weitere 10 bekannte Chat-Dienste hinzu.

Ein großer Plus von Franz ist auch das mehrere Account des gleichen Anbieters unterstützt werden. So kann etwa der private Facebook-Account parallel zu einem Firmen-Account verwendet werden.
Ebenfalls kann man sich auch z.B. seine Mails von Gmail oder Outlook.com abholen.

In Summe bringt es Franz im Moment auf stolze 34 verfügbare Chat-Dienste.
Eine absolute Empfehlung von meiner Seite für alle die einfach und unkompliziert am Rechner chatten wollen.

franz_dashboard

Opera VPN ab sofort für Android verfügbar

Opera VPN ab sofort für Android verfügbar

Seit Mai können iOS-Nutzer bereits den kostenlosen VPN-Dienst von Opera verwenden. Ab sofort ist das auch unter Android möglich. E können dadurch Geoblockaden aufgehoben werden oder einfach die VPN-typische Anonymisierung gemacht werden. Deutschland, Kanada, die Niederlande, Singapur und die USA können als Standort gewählt werden. Wichtig zu erwähnen ist auch das die App kann ohne Anmeldung oder Registrierung genutzt werden kann. Opera bietet den Dienst ohne Limit kostenlos an.

Die Frage, was eine Firma bewegt, einen VPN Dienst kostenlos anzubieten darf da natürlich aufkommen wo andere gutes Geld dafür verlangen.
Bei der iOS Version steht in den AGB das SurfEasy (Firma wurde von Opera aufgekauft) über die App Fragen zum Dienst stellen dürfe.
Aber macht euch einfach mal selbst ein Bild davon

[appbox googleplay com.opera.vpn&hl=de&hl=au ]

Start meines Technikblogs

Start meines Technikblogs

Liebe Technikbegeisterte,

Ab sofort werde ich Sie in regelmäßigen Abständen über die neuesten News aus der Technik Welt in meinem Blog informieren.

Ich hoffe das ich für jeden Geschmack die passenden News finden werde und freue mich über Ihr Feedback.

Datenschutz
Die Datenklinik, Besitzer: Christian Markowitz (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Die Datenklinik, Besitzer: Christian Markowitz (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: